Azimut

Christian Märtel
Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Photovoltaik-Web.de verfasst.

In der Photovoltaik wird die Abweichung der PV-Module von Süden (180°) als Azimut bezeichnet. Minus-Grade bedeuten dabei eine Abweichung nach Osten, Plus-Grade nach Westen.

Interessante Informationen zum Thema Ausrichtung einer Photovoltaikanlage erhalten Sie im Kapitel Dacheignung - Dachausrichtung.