Anbieter für Solaranlagen vergleichen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
19 Anfragen heute
4.4 von 5 (12205 Bewertungen)

MIS-Zelle

Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Der Begriff MIS-Zelle oder auch MIS-I-Zelle ist die Abkürzung für Metall-Isolator-Silizium bzw. Metall-Isolator-Silizium Inversionsschichtzelle. Auf Englisch steht die Abkürzung für Metal Insulator Silicon bzw. Metal Insulator Silicon Inversion Layer = MIS IL Technologie. Die Zelle wird auch Hezel-Zelle genannt, nach ihrem Erfinder Rudolf Hezel. Im Gegensatz zu kristallinen Solarzellen enthält die MIS-Zelle keinen pn-Übergang. Dadurch entfällt der aufwendige Schritt der n-Dotierung und der Herstellungsprozess wird vereinfacht. Bereits in den 80er Jahren haben die Universitäten in Erlangen und in Konstanz an der Technologie geforscht und es gab Module mit MIS-Zellen von der Fa. Nukem. Letztendlich hat sich die industrielle Fertigung aber nicht durchgesetzt.

Wir finden die besten Solar Fachbetriebe
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Photovoltaik-Web.de
Immer zuerst informiert
Photovoltaik Newsletter
  • Aktuelle Energiespartipps
  • Innovationen, Tools & Rechner
  • Neues zu Förderungen und Gesetzen
Anzahl Abonnenten: 1309