Tedlar

Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Photovoltaik-Web.de verfasst.

Bei Tedlar handelt es sich um eine Polyvinylfluorid Folie (PVF), die ein Photovoltaikmodul auf der Rückseite vor allen Umwelteinflüssen schützen soll. Man spricht dabei vom "Backsheet" eines Moduls. Die Folie weist eine hohe Festigkeit, hohe UV-Beständigkeit, sowie eine Feuchtigkeitssperre auf. Das Backsheet ist normalerweise als Dreischicht-Verbundfolie ausgeführt, bei der eine Polyesterfolie zwischen zwei Lagen Tedlar eingebettet ist.

Erfahrungen & Fragen zum Thema Tedlar

Photovoltaikmodule gesucht (mono bzw. poly)

Ich interessiere mich für den Kauf von Photovoltaikmodulen. Können Sie mir da weiterhelfen? Es handelt sich um 285 St. SW 235 XL, mono bzw. 384 SW 260 poly für Sept. 2016. Die gleiche Menge nochmal für März 2017. Ich würde mich über ein Angebot freuen.
Antwort von Dachdeckerei Langhojer GmbH & Co. KG

Es werden Solar Wold Module gesucht. Leider vertreiben wir diese nicht.
Wir sind Partner von IBC Bad Staffelstein und vertreiben auch diese Module.
Natürlich können wir ein ähnliches Modul liefern, dass zu den Solar-World Modulen passt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ingrid Langhojer

Eigene Frage stellen

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Solarteure und Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen zum Thema Photovoltaik
Jetzt Frage stellen