UPV-Soll

Christian Märtel
Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Photovoltaik-Web.de verfasst.

Bei UPV-Soll handelt es sich um die Soll-Gleichspannung U in Volt auf der Gleichspannungs-, also Generatorseite beziehungsweise Modulseite (PV) vor dem Wechselrichter. Diese Sollspannung wird für die richtige Auslegung eines Wechselrichters benötigt, da dieser nur in einem genau definierten Spannungsbereich korrekt arbeitet.