Buchstabe V

Fachbegriffe zum Thema Photovoltaik und Solaranlagen mit dem Anfangsbuchstaben V
Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Photovoltaik-Web.de verfasst.
Photovoltaik LexikonBuchstabe V

Weiterlesen zum Thema "Buchstabe W"

Erfahrungen & Fragen zum Thema Photovoltaik-Lexikon

Auswirkungen von Verschattung auf Solarmodulen

Ich bin dabei eine PV Anlage auf meinem Haus zu planen. Ich möchte ca. 26-30 Module aufs Dach installieren. Dummerweise stehen unmittelbar vor dem Haus zwei Bäume, die das Dach je nach Tages- und Jahreszeit zwischen 10 - 60% verschatten. Dazu habe ich 2 Fragen: - In wie weit mindert das die Leistung der Solaranlage? - Welche Möglichkeiten gibt es die Verluste zu minimieren?
Antwort von Energieanlagen Lange

Im Grunde haben Sie nur die Möglichkeit mit Solaredge oder Tigo die Verschattungen auf den einzelnen Modulen zu "vermindern" in dem Sie jedes Modul mit einem Optimierer ausstatten und man nicht mehr den String beeinträchtigt sondern nur noch das betroffene Modul um noch das Maximum heraus zu holen. Wechselrichter arbeiten mittlerweile auch mit Diffusem Licht noch relativ gut auch wenn die direkte Sonneneinstrahlung natürlich immer besser wäre.

Solaranlage: Woher kommen die Spannungsunterschiede?

Ich habe eine neue Anlage mit 31 Modulen auf einem ebenen Dach. Eine Verschattung einzelner Module tritt praktisch nicht auf. Ich wundere mich, dass z.B. der String 1 eine Spannung von 485 V zeigt, während der String 2 auf 398 V kommt. Die Ströme liegen bei 7,98A und 7,92 A. Meine Frage: Woher kommt der Spannungsunterschied? Ist bei der Aufteilung der Module auf zwei Strings etwas zu beachten? Einen Modulverdrahtungsplan habe ich von der Lieferfirma nicht bekommen. Vielen Dank für Ihre Information im Voraus.
Antwort von Elektro- und Solartechnik Mittermeier GmbH

Die Strings sind unterschiedlich stark, bitte schauen Sie auf das Datenblatt wie viel Spannung (MPP) ein Modul hat. Nehmen Sie die Stringwerte und teilen Sie diese durch die Spannung, dann wissen Sie wie viele Module pro String verbaut wurden.

Bei 31 Modulen können Sie keine gleichen Stringspannungen haben.

Bei Fragen bitte melden.

Falscher Wechselrichter montiert

Ich habe eine 3,6 kwp Anlage erst einige Monate. Leider wurde von einer "Fachfirma" der falsche Wechselrichter montiert und meine Anlage erbringt nur halbe Leistung. Demnächst soll der Wechselrichter ausgetauscht werden. Welcher wäre für meine 14 Module der Geeignete? Mein Dach hat 40° Neigung und ist Ost/West ausgerichtet. Also 7 Module je Seite und keinerlei Verschattung.
Antwort von RK Elektrotechnik

Hallo,
könnten Sie mir noch mitteilen, um welche Module es sich handelt. Dann kann ich Ihnen sicherlich weiterhelfen.

MfG, Knorr

Eigene Frage stellen

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Solarteure und Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen zum Thema Photovoltaik
Jetzt Frage stellen