Anmeldung Fachbetriebe

Übersicht zu Blei Akkus (DC) inkl. Leistungsdaten und Preisen

Auflistung der Hersteller und Anbieter von Speichersystemen bzw. Solarstromspeicher für PV-Anlagen, bei denen der erzeugte Solarstrom in Blei-Batterien zwischengespeichert wird und die am Gleichstromkreis der Photovoltaikanlage angeschlossen sind (DC-Systeme).
Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Bei den Blei-Batterien unterscheidet man zwischen Blei-Säure Batterien und Blei-Gel Batterien. Für DC-Lösungen werden jedoch bisher ausschließlich Systeme mit Blei-Gel Batterien angeboten. (Zumindest sind mir keine Blei-Säure-Lösungen bekannt) Bei den DC-Lösungen kann das Speichersystem mit sehr wenigen Ausnahmen nicht nachgerüstet werden, weil der Wechselrichter exakt zu dem eingesetzten Akkusystem passen muss. Dafür sind die Speicherverluste bei einem DC-System geringer als beim AC-System.

Wenn Sie Interesse an einem Speichersystem für Ihre geplante oder bestehende PV-Anlage haben, können Sie über unseren kostenfreien Angebotsservice unverbindlich bis zu fünf Angebote von Fachfirmen aus Ihrer näheren Umgebung anfordern. Haben Sie aufgrund der Informationen, die Sie auf www.photovoltaik-web.de erhalten haben spezielle Wünsche, beispielsweise für ein ganz bestimmtes Speichersystem, so können Sie dies in unserem Anfrageformular vermerken.

Auflistung in alphabetischer Reihenfolge nach Anbieter

Wichtig: Für den Privatanwender gelten Preise zuzüglich Mehrwertsteuer. Das unterscheidet sich im Vergleich zu der Anschaffung einer PV-Anlage. Nur für gewerbliche Anwendungen, also Installation in einem gewerblichen Betrieb wird die Umsatzsteuer zurückerstattet. Für ein AC-Speichersystem kann die Umsatzsteuer aber evtl. auch für Privathäuser abzugsfähig sein, weil der Speicher als Bestandteil der PV-Anlage angesehen wird. Eine Vorab-Klärung mit dem Steuerberater/Finanzamt ist aber ratsam.

Sie interessieren sich für eine andere Kombination an Speichersystemen für Photovoltaikanlagen? Hier geht es zur Übersicht

abakus solar AG: abakus power rack S, M, L, XL

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Ja als Komplettsystem (im Tausch mit bestehenden Wechselrichter)
  • Speicherkapazität [kWh]: 7,39 / 7,39 / 7,39 / 14,78
  • Zyklenlebensdauer: 2.700 bei 50% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel
  • Preise: (alle inkl. Batterien und Power Router)
    abakus power rack S: ca. 5.000 €
    abakus power rack M: ca. 5.500 €
    abakus power rack L: ca. 6.250 €
    abakus power rack XL ca. 8.000 €
  • Details: abakus power rack von abakus solar AG

Azur Solar GmbH: Independa S / M / L / XL

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Nein, Komplettsystem
  • Speicherkapazität [kWh]: 7,2 / 12 / 16,8 / 21,6 (errechnet sich aus der System-Kapazität in Ah x System-Nennspannung in V)
  • Zyklenlebensdauer: 2.500 bis 3.000 bei 50% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel
  • Preise: (Für Komplettsystem)
    Independa S: 8.500 €
    Independa M: 14.000 €
    Independa L: 21.000 €
    Independa XL: 27.500 €
  • Link: Independa S/M/L/XL

Effekta Regelungstechnik GmbH: VX3000

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Nein, Komplettsystem ohne Batterien
  • Speicherkapazität [kWh]: 6,0
  • Zyklenlebensdauer: 800 bei 80% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel (vorzugsweise Rolls OPzV)
  • Preis: (ohne Batterien)
    Effekta VX3000: ca. 1.090 €
  • Link: VX3000 Wechselrichter von Effekta

GFE-HELIOS On- and Off-grid-Technologies:
HELIOS H/E 4-96/10, HELIOS H/D 5-96/12 bis HELIOS H/D 12-96/56

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Nein, Komplettsystem
  • Speicherkapazität [kWh]: 4,8 / 5,95 / 9,6 / 19,2 / erweiterbar auf 28,8 / Anschlussleistung im Inselbetrieb 2,5 / 7,5 / 15 KW
  • Zyklenlebensdauer: 1.700 bei DoD 35% (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-GEL wartungsfrei (VRLA)
  • Preise:
    HELIOS H/E 4-96/10: ca. 7.000 €
    HELIOS H/D 5-96/12: ca. 10.300 €
    HELIOS H/D 6-96/14: ca. 11.000 €
    HELIOS H/D 7-96/19: ca. 11.200 €
    HELIOS H/D 8-96/28: ca. 14.800 €
    HELIOS H/D 9-96/33: ca. 17.300 €
    HELIOS H/D 10-96/42: ca. 17.400 €
    HELIOS H/D 11-96/47: k.A.
    HELIOS H/D 12-96/56: k.A.
  • Link: HELIOS H/E und H/D Speichersysteme von GFE-HELIOS

HaWi Energietechnik GmbH: HaWi PV-Manager S (Mit Nedap Powerrouter PR50SB-BS/S24

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Nein, Komplettsystem
  • Speicherkapazität [kWh]: 10,56
  • Zyklenlebensdauer: 1.500 bei 50% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel (Hoppecke)
  • Preis:
    HaWi PV-Manager: ca. 9.999 €
  • Link: HaWi PV-Manager S von HaWi Energietechnik GmbH

iFIX-Solar: Batteriespeichersystem BSS5000

  • Lieferbar: Ja
  • Zum Nachrüsten geeignet: Ja
  • Speicherkapazität [kWh]: 12,0
  • Zyklenlebensdauer: 1.800 bei 50% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel
  • Preise:
    Batteriespeichersystem BSS5000: ca. 5.600 €
  • Link: BSS 5000 Batteriespeichersystem von iFIX-Solar

Kostal: Speicherwechselrichter PRO PIKO BA

  • Lieferbar: angekündigt auf 2. Quartal 2013
  • Zum Nachrüsten geeignet: Nein
  • Speicherkapazität [kWh]: 11,0
  • Zyklenlebensdauer: 2.800 bei 50% DoD (Entladetiefe)
  • Batterie: Blei-Gel
  • Preise: k.A.
  • Link: PRO PIKO BA Speicherwechselrichter von Kostal

Nedap Energy Systems: PowerRouter PR30SB-BS/S24 - PR37SB-BS/S24 - PR50SB-BS/S24

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Photovoltaik-Web.de